Stützlast

Stützlast - Ladungssicherung KFZ und LKW

Haben sie ihr KFZ oder ihren LKW verkehrssicher beladen, ohne die dafür zulässige Stützlast überschritten bzw. unterschritten zu haben? Bei Verstoß gegen die Ladungssicherung müssen sie mit Bußgeld und Punkte rechnen. Hier erfahren sie die Höhe des Bußgeldes sowie den Punkteeintrag.

Stützlast - Ladungssicherung

Verstoß Punk­te Buß­geld € Fahr­verbot
Haben sie ein Kfz mit einem einachsigen Anhänger in Betrieb genommen, dessen zulässige Stützlast um mehr als 50 Prozent überschritten oder unterschritten wurde 1 P 60 nein
Haben sie die Ladung oder Ladeeinrichtung bei ihrem LKW oder Omnibus nicht verkehrssicher verstaut oder gegen das Herabfallen nicht besonders gesichert 1 P 60 nein

Sie haben ein Kfz mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 7,5 Tonnen überladen

Verstoß Punk­te Buß­geld € Fahr­verbot
mehr als 5 Prozent 10 nein
mehr als 10 Prozent 30 nein
mehr als 15 Prozent 35 nein
mehr als 20 Prozent 1 P 95 nein
mehr als 25 Prozent 1 P 140 nein
mehr als 30 Prozent 1 P 235 nein

Sie haben einen LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen überladen

Verstoß Punk­te Buß­geld Fahrer € Buß­geld Halter € Fahr­verbot
mehr als 2-5 Prozent 30 35 nein
mehr als 5 Prozent 1 P 80 140 nein
mehr als 10 Prozent 1 P 110 235 nein
mehr als 15 Prozent 1 P 140 285 nein
mehr als 20 Prozent 1 P 190 380 nein
mehr als 25 Prozent 1 P 285 425 nein
mehr als 30 Prozent 1 P 380 425 nein

Alle Angaben ohne Gewähr