Umweltbewusst auf Verbrecherjagd: Den neuen E-Golf gibt es jetzt auch als Polizeiauto. Angetrieben wird der Polizei-e-Golf von einem 85 kW/115 PS starken Elektromotor, der ein maximales Drehmoment von 270 Newtonmetern entwickelt. Den Sprint von null auf 100 km/h erledigt der

." />
Sie sind hier:   Startseite / Polizeifahrzeuge: E-Golf wird zum Polizeiauto

Polizeifahrzeuge: E-Golf wird zum Polizeiauto

Umweltbewusst auf Verbrecherjagd: Den neuen E-Golf gibt es jetzt auch als Polizeiauto. Angetrieben wird der Polizei-e-Golf von einem 85 kW/115 PS starken Elektromotor, der ein maximales Drehmoment von 270 Newtonmetern entwickelt. Den Sprint von null auf 100 km/h erledigt der

.

Volkswagen in 10,4 Sekunden.
Der kompakte Wolfsburger kommt in der typisch blau-silbernen Lackierung daher. Er verfügt über eine Sondersignalanlage und Digitalfunk. Bevor dieser e-Golf offiziell seinen Dienst antritt, feiert er seine Weltpremiere auf der Fachmesse für Polizeiausrüstung in Leipzig.
Die Reichweite liegt je nach Streckenprofil, Fahrweise und Zuladung zwischen 130 und 190 Kilometern. Bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass dem „Stromer“ bei längeren Verbrecherjagden nicht irgendwann der Saft ausgeht. mid/rlo
Bildquelle: VW, Bildunterschrift: mid Wolfsburg – Bei der Verbrecherjagd unter Strom: der neue e-Golf als Polizeiauto.


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.






Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben