Sie sind hier:   Startseite / Mobilität

KI: Kann Künstliche Intelligenz das Autofahren sicherer machen?

 

Die technischen Hürden auf dem Weg zum Roboterauto sind jedoch höher als noch vor einigen Jahren angenommen. Künstliche Intelligenz soll nun helfen, diese zu überwinden. Weiterlesen »

Von u.b. am 08.04.2024 um 09:48 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 275 views

Andere Länder, andere Sitten (Teil 2)

 

Wer ins Ausland fährt oder sich dort einen Mietwagen nimmt, der sollte sich am besten vorher mit möglichen mit länderspezifischen Regelungen der jeweiligen Straßenverkehrsordnungen vertraut machen, um kein Bußgeld zu riskieren, 

Weiterlesen »

Von u.b. am 21.06.2023 um 08:55 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 588 views

Straßenverkehr – 220 Verkehrstote mehr

 

Im Straßenverkehr starben im vergangenen Jahr 2.782 Menschen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, sind das 220 Todesopfer mehr als 2021, aber 9 Prozent weniger als im Vor-Pandemie-Jahr 2019 mit 3.046 Verkehrstoten. Weiterlesen »

Von u.b. am 26.02.2023 um 17:23 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 409 views

Fahrradfahren im Herbst und Winter

 

Fahrradfahren liegt im Trend. Nicht zuletzt auch wegen der hohen Kraftstoffpreise, dürfte auch im Herbst und Winter so mancher Weg mehr mit dem Fahrrad statt dem Auto zurückgelegt werden. Weiterlesen »

Von u.b. am 19.10.2022 um 11:37 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 654 views

Urlaubsreisen – Was gehört im Urlaubsland ins Auto?

Wer die Urlaubsreise ins Ausland mit dem Auto antritt, der sollte sich nicht nur mit den jeweiligen Tempolimits auskennen, sondern sich auch vorher schlau machen, welche Mitführpflichten im jeweiligen Land bestehen.

Weiterlesen »

Von u.b. am 08.06.2022 um 15:44 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 835 views

Mega-Freizeitfahrzeug mit einem Gesamtgewicht von 18 Tonnen

Wer ans Steuer des Mega-Freizeitfahrzeugs will, muss im Besitz der Lastwagen-Fahrerlaubnis C sein. Mit einer Gesamtlänge von 12 Meter und 2,5 Meter Breite bedarf es eines erfahrenen Chauffeurs, um das Dickschiff nicht nur auf der Autobahn, sondern auch in der Stadt und Überland zu bewegen. Weiterlesen »

Von u.b. am 31.08.2021 um 19:28 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 859 views

Corona-Pandemie drückt Zahl der Verkehrstoten auf Tiefststand

Nach Zahlen des Statistischen Bundesamtes lag der bisherige Tiefststand bei 3.046 Verkehrstoten im Jahr 2019. Im Jahr 2020 werden nach einer aktuellen Prognose des Weiterlesen »

Von u.b. am 11.12.2020 um 08:25 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 1.375 views

Voller Versicherungsschutz beim Fahrradfahren ohne Helm?

Nach wie vor tragen etwa 80 Prozent der Erwachsenen innerorts beim Fahrradfahren keinen Helm. Der Bundesgerichtshof

Von u.b. am 09.11.2020 um 19:33 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 1.128 views

Fahrzeugzulieferer Bosch bringt den Unfall-Notruf ins Elektrobike

Vor 10 Jahren, als Elektrobikes vor allem bei Senioren beliebt und vom Rest der Fahrradwelt nicht wirklich ernst genommen wurden, überlegten sich beim Fahrzeugzulieferer Bosch einige Ingenieure, wie man einen der vielen elektrischen Motoren aus der Bosch-Produktpalette zu einem Antrieb für die neue Fahrradgattung entwickeln könnte. Weiterlesen »

Von u.b. am 30.06.2020 um 18:25 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 1.291 views

Fahrzeugpannen: Pannenhilfe auch in der Corona-Krise

Auch in der Corona-Krise unterstützt der Automobilclub ADAC seine Mitglieder im Falle einer Fahrzeugpanne. Dabei gelte es,

Weiterlesen »

Von u.b. am 19.03.2020 um 09:48 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 1.255 views

Fährt der autonome PKW direkt in den Stau?

Autonome Fahrzeuge scheinen derzeit ihren Nimbus als Problemlöser für die Mobilität von morgen in der Innenstadt einzubüßen. Weiterlesen »

Von u.b. am 30.10.2019 um 18:02 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 1.190 views

Straßenverkehrsunfälle: Zahl der Verkehrstoten in Europa sinkt nur langsam

Im vergangenen Jahr sind weniger Menschen auf den Straßen Europas ums Leben gekommen. 2018 waren in den 28 Staaten der Europäischen Gemeinschaft etwa 25.100 Todesfälle bei Straßenverkehrsunfällen zu beklagen Weiterlesen »

Von u.b. am 12.04.2019 um 20:36 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 1.332 views