Sie sind hier:   Startseite / 2007 März 15

Urteil: Jahreswagen darf nicht zu alt sein

Wer ein gebrauchtes Fahrzeug als „Jahreswagen“ kauft, obwohl es zum Zeitpunkt der Erstzulassung bereits l?nger als ein Jahr auf Halde stand, kann vom H?ndler einen Preisnachlass verlangen. In einem vom ADAC jetzt ver?ffentlichten Urteil sprach der Bundesgerichtshof (AZ.: VIII ZR 180/05) auf dieser Grundlage einem K?ufer einen Preisnachlass zu.
Weiterlesen »

Von u.b. am 15.03.2007 um 13:37 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 329 views