Sie sind hier:   Startseite / 2007 Mai 16

Unfall-Schäden: Weniger Arbeit für Kfz-Schiedsstellen

Die 130 Schiedsstellen im Deutschen Kraftfahrzeuggewerbe hatten im vergangenen Jahr weniger Arbeit: 11 550 Antr?ge von Kunden f?r ein Schiedsverfahren entsprechen einem R?ckgang von 1,4 Prozent gegen?ber 2005. Besonders auff?llig in der Jahresbilanz ist die um rund ein Viertel gestiegene Zahl der Abweisungen, weil der Betrieb nicht Mitglied einer Kfz-Innung ist, teilte das Kfz-Gewerbe mit.
Weiterlesen »

Von u.b. am 16.05.2007 um 07:08 Uhr gespeichert unter Bußgeld-Newskommentieren » gelesen 457 views